Anmeldung für die Ausbildung Integrative Rhythmuspädagogik

Das Anmeldeprozedere läuft in folgenden Schritten ab
1) Kennenlernen der Lehrgangsleiter durch Teilnahme an einem offenen Workshop (empfohlen). Um spezifische Fragen zu stellen, zu schauen, ob der Lehrgang etwas für Sie ist oder um die Leiter kennenzulernen, sind auch Einzelstunden hilfreich und können individuell vereinbart werden
2) Obligatorische Teilnahme an einem Einführungs-Tag
3) Schriftliche Anmeldung, inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben
4) Eintrittsgespräch mit einem der beiden Lehrgangsleiter
5) Ausbildungsvertrag

Mit Abschicken dieser Anmeldung machen Sie uns wichtige Informationen zugänglich und übermitteln uns, dass Ihre Motivation eindeutig ist. Sobald diese Unterlagen vollständig bei uns eingetroffen sind, werden Sie zum Eintrittsgespräch und zur Vertragsunterzeichnung eingeladen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Annmeldung erst nach Unterzeichung des Ausbildungsvertrages rechtsgültig ist.